Rebelcell

Rebelcell Quick Connect Echolot-Faston


Artikelnummer FF12V11REUA

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AaHrE0G2IeOhqKW0gZGudJGOtJBDHf2E-wtk66ADo9WKxqs3jNFeh4oivsJ74g8z7xfnR6mm4sgjQxC8&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Quick Connect Kabel mit extra Stecker für den 1-Klick-Anschluss des Echolots am 12V07 AV / 12V18 AV  Li-Ion Akkus.

 

Wichtigste Merkmale:

  • 1 x 4mm² Kabel: ~ 40 cm lang mit integrierte “in-line” 3A Sicherung, Faston Terminal Ösen (am Akku anzuschließen) und ANEN PA-45 Stecker.
  • Mit extra ANEN PA-45 Stecker für das Echolot.

  • Mit 1 Klick kann das Kabelset am Echolot festgeklickt werden, für eine zuverlässige und sichere Verbindung.


Achtung! Benutze sie das Quick Connect Echolot Kabel nur für Echolote, nicht für den E-Motor!

 

Kabel mit extra Stecker für den 1-Klick-Anschluss des Echolots.

  • Die Faston Connectoren werden “fest” an den Akkupolen des Rebelcell  Li-Ion Akkus montiert, während die zusätzlichen roten und schwarzen ANEN Anschlüsse an der Verkabelung des Echolots angeschlossen werden können.
  • Der Stecker ist für die Verkabelung von 10-20 AWG, bis max. 20A geeignet. Die Kontakte müssen gecrimpt (mit einer Crimpzange), oder gelötet werden. 
  • Die Kontakte müssen nach dem Löten oder Crimpen in den roten (+) oder schwarzen (–)  Stecker geführt werden, bis man es klicken hört.
  • Die Kontakte sind dann verriegelt und können nicht mehr rausgezogen werden. Falls nötig, holen sie sich bei ihrem Elektroinstallateur weiteren Rat ein.